Klappläden

Klappläden sind eine harmonische und schöne Erweiterung Ihrer Fassade und können bei Sanierung oder Renovierung die Bausubstanz erheblich aufwerten.
Die Läden bieten eine ideale Regulierung von Licht und Luft, sind formstabil, korrosionsbeständig und langlebig. Sie werden eine Investition tätigen, von der Sie auch in vielen Jahren noch profitieren, denn Klappläden sind pflegeleicht und nahezu wartungsfrei. 
Klappläden sind mit feststehenden, verstellbaren oder geschlossenen Lamellen verfügbar. KLEIER Klappläden können mit einem Elektroantrieb versehen werden, um so eine komfortable Steuerung per Funk oder einem Schalter zu erreichen. Des weiteren sind Windwächter, Zeitschaltuhr und Systembus integrierbar.

Mit einer Produktpalette von über 80 Modellen, über 3000 Farben, 16 Holz- und 10 Antik-Dekoren lassen sich nahezu alle Vorstellungen realisieren. Zusätzlich bieten wir über 400 Beschläge, passend für die unterschiedlichsten Bausituationen.
Der Fensterladen bietet stets interessante Möglichkeiten. Dabei ist es gleich ob es sich um einen landestypischen Baustil handelt, ob Denkmalschutzbestimmungen zu beachten sind oder ob eine moderne Neubauarchitektur geplant ist.

Lassen Sie sich von uns beraten!

Nach oben

Schiebeläden

Schiebeläden sind aus der aktuellen Neubauarchitektur nicht mehr wegzudenken. Aus der Familie der Klappläden entstanden, hat sich dieses System sowohl bei Architekten wie auch bei privaten Bauherren zu einem beliebten Element entwickelt. Das Interieur lässt sich mit Schiebeläden sowohl vor zu starkem Lichteinfall als auch vor neugierigen Blicken schützen.

Der maßgebliche Unterschied zu Klappläden ist das Bewegungsprinzip. Der Schiebeladen wird entlang der Hauswand zur Seite geschoben.

Auch für Schiebeläden bietet KLEIER eine reichhaltige Farbpalette und exklusive Ausführungen!

Nach oben

Faltklappläden

Traditionelle Klappläden benötigen einen gewissen Schwenkradius und daher ausreichend Platz, wenn sie an der Fassade rechts und links im geöffneten Zustand zurückgehalten werden. Zur Lösung bei Platzproblemen können Faltschiebeläden beitragen die dabei ganz neue Perspektiven der Fassadengestaltung eröffnen.

In geöffnetem Zustand befindet sich das gefaltete Paket an die Fensterseite gefahren und senkrecht zur Fassade geparkt.
Mit diesem Prinzip können Fensterläden schiebend zusammengefaltet werden und seitlich im Winkel von 90° zur Fensterfront abgestellt werden. Sie können nach innen oder außen gefaltet werden. Freistehend dienen sie als Sicht- oder Windschutz, wenn nicht benötigt, werden sie als Faltpaket seitlich gegen die Wand geschoben. Leichtgängige kugelgelagerte Rollen gleiten nahezu geräuschlos in den Laufschienen. Die Faltschiebeläden können über die gesamte Breite geöffnet werden.

Nach oben

Tel. 030/8334750

Kleier Jalousien GmbH Tietzenweg 40 12203 Berlin Tel. 030/8334750 Fax 030 - 8334365 info[at]kleier-jalousien.deBitte kontaktieren Sie uns per E-Mail